• Über uns

    Geschichte und mehr

  •  Zeitleiste

    • 1911 Gründung der Burschenschaft Suevia in Brünn
    • 1933-1945 Gleichschaltung/Verbot unter dem Nationalsozialismus
    • 1952 Wiederbegründung in Regensburg
    • 1964 Gründungsburschenschaft der Deutschen Ingenieur Burschenschaft (DIB)
    • 1987 Erwerb eines eigenen Hauses in der Heimbergstraße
    • 1999 Eintritt in die Deutsche Burschenschaft
    • 2011 100 Jahre Suevia – 100. Stiftungsfest
    • 2013 Austritt aus der Deutschen Burschenschaft
    • 2016 Gründungsburschenschaft der Allgemeine Deutsche Burschenschaft (ADB)

     

     

     

    Wer sind wir

    Wir sind die Alte Brünner Burschenschaft Suevia zu Regensburg

    • Als Burschenschaft stehen wir für – nach unserem Wahlspruch – für die Ideale Ehre, Freiheit, Vaterland.
    • Wir sind ein Zusammenschluss von männlichen, deutschen Studenten an der Universität und Technischen Hochschule in Regensburg.
    • Wir verstehen uns als einen weltoffenen, modernen und zukunftsorientierten Bund mit Besinnung auf konservative und traditionelle Werte.
    • Wir haben den Anspruch unsere Mitglieder vor einem gesellschaftlichen und politischen Hintergrund zu bilden, zu fördern und gemeinsame Ziele zu gestalten.
    • Wir sind ein Lebensbund, d.h. wir bleiben weit über das Studium hinaus im Berufsleben in Kontakt um uns gegenseitig zu unterstützen und die nächsten Generationen zu fördern.

     

     

     

    Wer wir nicht sind

    • Wir bieten keinen Platz für Extremismus jeglicher Art.
    • Wir sind keine “ewig Gestrigen”, die alten Zöpfen nachtrauern.
    • Wir sind kein Sammelbecken für erfolglose Langzeitstudenten. Zielorientiertes Studieren hat bei uns Priorität.
    • Wir zwingen niemanden zum Alkoholgenuss.
    • Wir verurteilen nicht voreilig die Meinung anderer. Toleranz hat bei uns einen hohen Stellenwert.